Sie sind hier: Startseite > Töpfermarkt > Wettbewerbausschreibung 2019



Marktwettbewerb für die Aussteller
des 17. Töpfermarktes in Großenrode
am 11. und 12.05.2019,
Thema: „Hoch die Tassen“


Ausschreibung zum Marktwettbewerb für die Aussteller des 17. Töpfermarktes in Großenrode am 11. und 12.05.2019

Unser Marktwettbewerb findet im Jahr 2019 unter dem Motto „Hoch die Tassen“ statt. Dabei sind Ihrer Phantasie natürlich wieder keine Grenzen gesetzt...

   • Die Teilnahme ist freiwillig. Wir bitten Sie, diese bei Interesse auf dem Anmeldeformular zu bestätigen.

   • Bitte geben Sie die Wettbewerbsbeiträge am Samstag, 11.05.2019 bis 9.30 Uhr im Marktbüro ab.

   • Jeder Beitrag darf eine Höhe von 20 cm und einen Durchmesser von 20 cm nicht überschreiten. Jeder am Markt teilnehmende Stand kann nur einen Beitrag für den Wettbewerb einreichen. Der Standort der Präsentation Ihres Beitrags im Regal wird bei der Abgabe im Marktbüro ausgelost.

   • Wir bitten den Wettbewerbsbeitrag mit einem verdeckten Aufkleber zu versehen, auf dem der Stempel (oder alternativ eine aufgeklebte Adresse) der Werkstatt und der VK-Preis verzeichnet sind.

   • Die Bewertung erfolgt durch die Stände über einen Wahlzettel mit je 3 Punkten (insgesamt ca. 50% der Wertung) und durch die Bewertung durch die Besucher des Marktes am Samstag, 11. Mai 2019.

   • Die Preisträger werden aufgrund der Summe der abgegebenen Punkte ermittelt.

1. Preis 150,- €
2. Preis 100,- €
3. Preis 75,- €


   • Achtung: Die Präsentation erfolgt in einem offenen Regalsystem. Nur ein Abstandsband trennt Besucher und Wettbewerbsbeiträge. Wir sind nicht gegen Diebstahl versichert und übernehmen keine Haftung für die Keramiken. Bisher ist aber noch nie etwas weggekommen.

   • Die prämierten Beiträge gehen nicht in das Eigentum des Veranstalters über. Alle Wettbewerbsbeiträge werden am Sonntag, 12.5.2019 ab 17.15 Uhr an die Werkstätten zurückgegeben.

Mit der Teilnahme werden diese Regelungen anerkannt!